top of page

L-Acoustics Syva/Syva Low

Aktualisiert: 2. Mai 2020


Das „Colinear Source“-System L-Acoustics Syva basiert auf der zum Patent angemeldeten „Colinear Source“-Technologie und eignet sich für Reichweite bis 35 m. Sechs 5-Zoll-Mitteltonlautsprecher ermöglichen eine nutzbare Bandbreite bis 87 Hz, während im Hochtonbereich drei 1,75-Zoll-Druckkammertreiber arbeiten, die in J-förmig gekrümmt angeordnete DOSC-Wellenleiter münden. Diese „Colinear Source“ genannte Anordnung der Schallwandler erzeugt Abstrahlwinkel von 140° horizontal und 26° vertikal (+5/–21°) und ist damit für eine extrem breite Schallverteilung mit höherer Reichweite optimiert. 


Die zugehörige Tiefton-Lautsprecherbox L-Acoustics Syva Low beherbergt zwei 12-Zoll-Chassis des Typs K2 und erweitert den Frequenzbereich des Systems mithilfe eines 9-dB-Konturfilters bis hinab zu 40 Hz. 


Das schlanke Design und die einfache Plug-and-Play Handhabung sind ideal für Konferenzen, Gottesdienste und kleinere Musik-Gigs. Das Syva System von L-Acoustics bietet eine homogene Schallabdeckung, egal ob Indoor oder Outdoor.


Diverse Einsatzmöglichkeiten des Topteils werden durch verschiedene Rigging-Optionen gewährleistet.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page